Tapes selber machen ...

Habe heute sehr schöne Servierten im Supermarkt gefunden die sich allerdings auch sehr gut eignen für Serviertentechnik. Aber jetzt zurück zu den Tapes, die ich von meinem letzten transparenten doppelseitigem Klebeband verarbeitet habe.

Klebestreifen auf die gewünschte Fläche (Rückseite) der Servierte kleben (nur das bedruckte erste Blatt der Servierte nutzen)

Streifen an den Kanten des Klebebands zuschneiden.


 Nun könnte man diese Streifen noch schön bestempeln. Zum Aufkleben kann man die benötigten Stücke wie gewohnt abreißen, Folie hinten abziehen und aufkleben. Fertig!

Viel Spaß!

Grüßle

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee.Jetzt brauche ich nur noch so ein schmales transparentes Klebeband, und dann werde ich das mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,
    danke Dir für Deinen netten Kommentar
    zu meinen Stempeln...ich hab Dir hier mal das Update
    dazu rausgesucht:

    http://www.saphiraswelt.blogspot.de/2011/05/ez-mount-und-die-stempelaufbewahrung-la.html

    Bin ja dazwischwn schooooooon viel beim Shoppen gewesen :-)
    Du hier ist ja auch ganz hübsch...und schade, dass viele Deiner Bilder futsch sind. Hast Du sie richtig aus dem Picasa Alben gelöscht oder "nur" die Verbibdung dorthin.....grusel.
    Schönen Feiertag noch
    Saphira

    AntwortenLöschen