Bottle Caps mit der BigShot plattgenudelt!

Hier habe ich mal ein paar Fotos gemacht wie man die Bottle Caps ( ungebraucht ) mit der Stanzmaschine und einer Metallplatte wunderbar und schnell platt bekommt.
Auf die Multipurpose Platform (mit Tab 1 und 2 ) lege ich eine Gummimatte und dann mit dem Boden nach unten die Caps
dann lege ich die Metallplatte (BigShot Zubehör) auf die BottleCaps
darüber dann noch eine Stanzplatte ( Ja, die hat es bald eh schon hinter sich! )

Jetzt gehts ab durch die Maschine!

Jetzt sind sie platt!
 Zur weiteren Bearbeitung nutze ich meistens bei Papiermotiven den Serviettenlack und fülle danach die Fläche mit 3D-Lack oder Diamond Glaze auf.

Grüßle

1 Kommentar:

  1. Dein Ideenreichtum ist wirklich beneidenswert!
    Liebe Grüße,
    Angela mit Charly

    AntwortenLöschen