Inchies

Meine ersten Inchie-Versuche aus Papier, etwas Bast und Strasssteine

Es sollten aber erstmal Double-Inchies werden
(5,4cm x5,4cm ) zu Weihnacht.













Meine letzten Stoffinchies:
Zwei Stofflagen mit Bügelvlies zusammen geklebt und mit engem Zickzack-Stich umsäumt.
Dann habe ich mir eine Rolle von dickem Ziernahtgarn genommen und habe mit der Hand und im Kettelstich Linien quer Beet gestickt. Nun dann noch ein paar türkise Perlenstäbchen da und dort angenäht und fertig.
Sie liegen noch lose auf dem 10cm x 10cm Keilrahmen. Aber keine Sorge, eine Verwendung habe ich schon dafür. Sie werden auf meine gehäkelte Handtasche genäht. Allerdings muß sie ja erstmal fertig gehäkelt werden.


  
   

Kommentare:

  1. Hallihallo, du bist ja noch ganz Blogfrisch ;)
    Die Inchiproblematik tummelt sich bei mir auch noch gelegentlich....
    Ich bräuchte da mal ein paar Stündchen mehr pro Tag, dann könnte ich alles basteln was hier so rumfliegt....Seufz....
    Die Idee mit den genähten Inchis find ich klasse!
    Liebe Grüße aus Stevielettland

    AntwortenLöschen
  2. ¡Hola!
    Encantada de que pasaras a visitarme, veo que acabas de iniciarte en esta andadura de los blogs, te deseo suerte y que pronto lo vayas llenando de cosas tan bonitas como estas.
    El cuadro de la primera foto es muy bonito.
    Desdo hoy seguiré visitándote para ver todas tus creaciones.
    Un beso.

    AntwortenLöschen